Der IELTS-Testtag

Erfahren Sie, was Sie am Prüfungstag erwartet, vom Check-in bis hin zu Tipps für Testteilnehmer, um sicherzustellen, dass Sie optimal auf den Test vorbereitet sind.

Je näher der Prüfungstag rückt, desto wichtiger ist es zu wissen, was Sie vor, während und nach dem IELTS-Test erwartet.
Stellen Sie eine frühe Ankunft sicher (spätestens 45 Minuten vor offiziellem Testbeginn) und vergewissern Sie sich, dass alle erforderlichen Unterlagen vorliegen. Nachdem Sie eingecheckt haben, können Sie Ihre persönlichen Gegenstände wegschließen, bevor Sie von einer Aufsichtsperson zu Ihrem Platz geführt werden. Danach können Sie sich nicht mehr mit anderen Prüfungsteilnehmern unterhalten.

Sobald der Test beginnt, sollten Sie die Zeit im Auge behalten, um jeden Teil des Tests sicher zu absolvieren. Wenn Sie Fragen haben, können Sie die Hand heben, um die Aufmerksamkeit einer Aufsichtsperson zu erhalten. Nach Beendigung der Prüfung können Sie den Prüfungsraum verlassen und Ihre Sachen abholen.
Ihre vorläufigen Testergebnisse sind 3 bis 5 Tage nach dem IELTS-Test am Computer verfügbar. Ihr offizielles Test Report Form (TRF) können Sie am Prüfungsort abholen oder sich zuschicken lassen.

Fragen Sie IELTS

Sie müssen denselben Reisepass oder Personalausweis mitbringen, mit dem Sie Ihren IELTS-Test gebucht haben. Ihr Ausweis wird vor Betreten des Prüfungsraums kontrolliert, sowie erneut während des Gesprächs.

Da es sich bei IELTS um einen internationalen Test handelt, sind sowohl im General Training Test als auch im Academic Test verschiedene Stimmen und Akzente von Muttersprachlern zu hören.

Ja. Der computergestützte IELTS-Test bietet eine Funktion zum Notieren und Markieren. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch Papier und Stift. Sie können sich auch Notizen auf dem Anmeldeformular machen, das Sie zu Beginn des Tests erhalten.

Ja, Sie können Großbuchstaben in den IELTS-Abschnitten Reading und Listening verwenden. Wenn Sie im Writing-Teil Großbuchstaben verwenden, achten Sie bitte darauf, dass die Zeichensetzung korrekt ist und der Prüfer sehen kann, wo Sie Sätze beginnen und beenden.