Schreiben - Akademisch

Entdecken Sie die offiziellen Vorbereitungsmaterialien und Hilfsmittel, die Ihnen helfen, sich auf IELTS Academic Writing Task 1 und Writing Task 2 vorzubereiten.

Der IELTS Academic Writing Test besteht aus zwei Aufgaben, Writing Task 1 und Writing Task 2. Die Fragen im Academic Writing Test unterscheiden sich von denen im General Training Writing Test.

In Academic Writing Task 1 wird Ihnen eine visuelle Darstellung von Informationen gezeigt, z. B. ein Diagramm oder eine Tabelle. Sie werden gebeten, die Informationen, die Sie sehen, zusammenzufassen, zu beschreiben oder zu erklären. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Antwort in drei Hauptteile gliedern: Die Einleitung, einen Überblick und die Hauptmerkmale, die durch Abbildungen aus dem Diagramm unterstützt werden.

In Academic Writing Task 2 wird Ihnen ein Gesichtspunkt, ein Argument oder ein Problem vorgelegt. Die Themen können von Umwelt über Einwanderung und Kultur bis hin zu Technologie reichen. Sie könnten aufgefordert werden, einem Standpunkt oder Argument zuzustimmen oder zu widersprechen, zwei gegensätzliche Ansichten zu diskutieren, über die Vor- oder Nachteile eines Themas zu schreiben oder ein bestimmtes Problem oder die Ursache eines Problems zu erklären und eine Lösung anzubieten. Ihre Antwort für Academic Writing Task 2 muss in einem Essay-Format verfasst werden.

Fragen Sie IELTS

Sowohl beim papierbasierten als auch beim computergestützten IELTS-Test können Sie aus Sicherheitsgründen kein eigenes Papier zum Test mitbringen. Wenn Sie am computergestützten IELTS-Test teilnehmen, stellen wir Ihnen einen Stift und Papier zur Verfügung.  Für den Speaking Test erhalten Sie ebenfalls Papier, das Ihnen hilft, Ihre Gedanken zu ordnen, während Sie mit dem Prüfer sprechen.  

Lesen Sie die Bewertungskriterien sowohl für die akademische als auch für die allgemeine Schreibprüfung vor dem Prüfungstag sorgfältig durch. Der Prüfer bewertet Ihr Schreiben anhand von vier Kriterien für Aufgabe 1 und Aufgabe 2.

Denken Sie daran, dass die Schreibaufgabe 2 doppelt so viele Punkte wert ist wie die Aufgabe 1. Sie können Ihre Punktzahl im Bereich Schreiben durch Üben verbessern. Auf der IELTS-Seite mit Nachrichten und Artikeln finden Sie umfangreiche Tipps und Ratschläge, die Ihnen bei der Vorbereitung und Verbesserung Ihrer Englischkenntnisse helfen.

Wenn Sie sich für den IELTS am Computer entscheiden, werden Sie die Testteile Hörverständnis, Lesen und Schreiben am Computer ablegen.
Wenn Sie sich dafür entscheiden, den IELTS auf Papier abzulegen, absolvieren Sie die Testteile Hören, Lesen und Schreiben auf Papier.
Der Test zum Sprechen findet sowohl für den Papier- als auch für den Computertest im persönlichen Gespräch mit einem Prüfer statt. Dies ist die beste Methode, um Ihre Sprechfertigkeit zu beurteilen, da sie einen realistischen Ansatz verfolgt: ein lebensnahes Gespräch, hier mit einem Prüfer.

Jeder IELTS-Test wird sorgfältig erstellt und getestet, um einen einheitlichen Schwierigkeitsgrad für alle Testversionen zu gewährleisten. Wir möchten, dass jedes IELTS-Resultat die wahren Englischkenntnisse des IELTS-Teilnehmers widerspiegelt. Deshalb bieten wir viele kostenlose und kostenpflichtige Tools an, die Ihnen beim Üben und Vorbereiten helfen.
Schauen Sie sich die Vorbereitungstools an und erhalten Sie Tipps und Ratschläge, damit Sie so gut wie möglich auf Ihren Testtermin vorbereitet sind.

Die Mindestwortzahl ist wichtig, Sie müssen mindestens 150 Wörter für die Schreibaufgabe 1 und mindestens 250 Wörter für die Schreibaufgabe 2 schreiben.
Wenn Sie weniger schreiben, haben Sie weniger Ideen und erhalten vermutlich weniger Punkte.
Wenn Sie jedoch viel mehr schreiben, bedeutet das nicht umgekehrt, dass Sie mehr Punkte bekommen. Es ist wichtiger, dass Sie korrektes Englisch, eine angemessene Grammatik und ein breites Spektrum an Vokabeln und Satzstrukturen verwenden.

In Ihren Tests zum Schreiben und Sprechen gibt es keine richtigen oder falschen Meinungen. Der Prüfer bewertet ausschließlich, wie gut Sie Ihr Englisch einsetzen können, um Informationen wiederzugeben und Ideen auszudrücken.